Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

JHV des DoHeiV am 07. September

DoHeiV – Robin Schuh neuer 2. Vorsitzender

 

Am 7. Sept. fand die diesjährige Jahreshauptversammlung unseres Dorf- und Heimatvereins bei Theo im Gasthof Schnütgen statt, zu der 28 Mitglieder erschienen waren.

 

Im Fokus stand zunächst die Wahl zum neuen 2. Vorsitzenden.

 

Robin Schuh wird dieses Amt ab sofort übernehmen.

 

Des Weiteren wurde über eine mögliche Satzungsänderung entschieden, um die Aufgaben im Bereich Geschäftsführung (Schriftführer / Kassierer) splitten zu können.

 

Das Thema des Abends war der geplante Abriss der alten Metzgerei. Gregor Schnüttgen informierte die Anwesenden bzgl. der Planungen im Rahmen des IKEK-Startprojekts der Stadt Lennestadt. Der DoHeiV wird sich aktiv an den Abrissarbeiten beteiligen und würde sich über helfende Hände aus der Dorfgemeinschaft sehr freuen. Genaueres wird noch bekanntgegeben.

 

Weiterhin sind Gestaltungs- und Ideenvorschläge für den neu entstehenden Platz erwünscht.

 

Darüber hinaus wurden noch weitere dorfrelevante Neuerungen angesprochen:

- die Beleuchtung des Hauses Epe (Buss)

- die Gestaltung und die Hütte am Glöckchen

- der Maikäferweg, der Marlies-Pfad

 

und zu guter Letzt die Jausenstation „Jimmy`s Bank“ (ganz getreu dem Motto nimm 2 zahl 3).

 

Der DoHeiV dankt allen für die tollen kreativen Ideen und deren Umsetzung – sie halten unser dörfliches Leben Stück für Stück attraktiv und sorgen immer wieder für eine tolle Überraschung hinter der nächsten Kurve…

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden